SEPTEMBER 2005:
BIG APPLE, NEW YORK CITY.

Die Stadt lag im sanften Licht des Indian Summers und war „Full of Fashion”. Fashion Week war angesagt und Hunderte von Sets und Stylings für Film, Video und Fernseh- produktionen nahmen dieses Event zum Anlass, ganze Episoden oder einzelne Szenen in Cafes, Hotels oder auf den Straßen NYC´s zu drehen.

Catrin und Wolfgang Schanz – Designer aus Deutschland – suchten in NYC nach Inspirationen und neuen Ideen. In einem der damaligen „Hot Spots“ wurde „geluncht“. Zufällig fanden dort Aufnahmen für eine sehr erfolgreiche Fernsehproduktion statt. Stylisten, Make-Up -Artisten, Ausstatter, Statisten und alles, was dazu gehört, tummelten sich im Lokal. Es war ein heilloses, aber ansteckendes, aufregendes und extrem modisches Durcheinander. Die beiden Modemacher waren beeindruckt…

In einer zu drehenden Einstellung sollte die Hauptdarstellerin durch die Tür des Bistros herein stürmen und hektisch, mit Einkaufstüten einschlägiger Shops bestückt, den Tisch suchen, an dem Ihre drei Freundinnen bereits Platz genommen hatten. Outfit: Blauer Clubblazer, weiße Bluse, Marlene-Hose und die obligatorischen Manolos.. Anstatt den vorgegebenen Text zu beginnen rief sie laut und unüberhörbar unglücklich: „… Patricia…I hate these Pants!!!…“ Darauf die Stylistin: „But Honey..What do you expect from f……g pants ????? Antwort: „Even wide pants have to be sexy and they have to fit, they have to be … SEDUCTIVE …”

Von diesem Moment war Catrin und Wolfgang Schanz klar, dass Sie etwas Neues beginnen wollten. Sie wollten Hosen mit einem Super- Shape entwickeln, einer sexy Passform. Auch war der Name für die Hosenkollektion sofort klar: SEDUCTIVE, bedeutet es doch verführerisch, anziehend, verlockend.

In Brigitte und Ralf Schellenberger mit Ihrer SCHERA GMBH wurden die perfekten Partner gefunden um die Ideen genial umzusetzen und die Kollektion SEDUCTIVE — Pants for the Best wurde ins Leben gerufen. UNGER, EICKHOFF, MAENDLER, LODENFREY waren die Kunden der ersten Stunde und die Erfolgsgeschichte begann.
Der Topseller aus der ersten Kollektion war übrigens eine Marlene Hose…Modell SARAH ! Heute führen über 200 TOP- RETAILER SEDUCTIVE.

Sollten Sie weitere Informationen zu SEDUCTIVE haben steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung.